Erstes Stöckchen :)

Ich habe es zwar immer noch nicht geschafft, einen neuen Blogeintrag über die Chorreise zu schreiben, aber dafür hab ich heute morgen mein allererstes Stöckchen bekommen! Und zwar von Moudschegiebchn! Danke dafür 🙂

Und los gehts.

1.) Was liest Du gerade?
Songreader von Lisa Tucker

2.) Welches Buch hat Dich zuletzt stark beeindruckt?
Ich warte darauf, dass etwas geschieht von Margaret Forster

3.) Sammelst Du irgendetwas?
Ich sammle Bücher von Nicci French, Mary Higgins Clark und Kathy Reichs. Bis jetzt absolute Spitze: M.H.Clark, von der habe ich mittlerweile 20 Bücher.

4.) Schreibst Du Widmungen in Bücher?
nein

5.) Schreibst Du Deinen Namen in Deine Bücher?
auch nicht

6.) Welches Buch hast Du doppelt?
Du entkommst mir nicht von Mary Higgins Clark (versehentlich zweimal gekauft)

7.) Von wem würdest Du Dir gern was vorlesen lassen?
Das kann ich nicht sagen..

8.) Sitzt Du im Kino lieber am Rand oder in der Mitte?
in der Mitte. Da sieht man einfach besser…

9.) Welche ist Deine liebste Romanfigur?
Da muss ich direkt mal was von Moud übernehmen,weil mir das da genauso geht!
Liesel Memminger, Hans & Rosa Hubermann, Rudi Steiner, Max Vandenburg und der Tod aus »Die Bücherdiebin«. Und ansonsten Millicent King aus „Ich warte darauf, dass etwas geschieht“.

10.) Nach welchem System ordnest Du Deine Bücher daheim?
Ich trenne zwischen Deutsch und Englisch, und dann bei den deutschen noch zwischen Roman und Krimi. In den jeweiligen Untereinheiten dann nach Nachname des Autors.

11.) Lesen: vor dem ins Bett Gehen oder nach dem Aufstehen?
Eher vor dem ins Bett gehen, manchmal aber auch gerne direkt nach dem Aufstehen.

12.) Welches Buch würdest Du Deinem größten Feind schenken?
Meinem größten Feind? Schwierig zu sagen – ich tendiere dazu, ihm gar nichts zu schenken. Aber wenn es ein Buch sein müsste, vermutlich „Ich warte darauf, dass etwas geschieht“, weil es einfach mein absolutes Lieblingsbuch ist und ich es so weit wie möglich verbreiten möchte.

13.) Hardcover oder Paperback?
Aufgrund meiner sehr begrenzten finanziellen Möglichkeiten Paperback. Wenn beide gleichviel kosten würden, vermutlich Hardcover…

14.) Zeitung aus Papier oder im Netz?
Ich lese eigentlich überhaupt keine Zeitung im Netz. Somit: aus Papier!

15.) Von welchem Buch bist Du zum ersten Mal so richtig gefesselt worden?
da ich mit 3 angefangen habe, selber zu lesen, kann ich das gar nicht sagen. Ich weiß noch, dass ich einen „Teddykoffer“ hatte, mit drei Teddybüchern darin. Die mochte ich sehr gern und hab noch lange darüber gesprochen…

16.) Deine liebste Literaturverfilmung?
Die Frau des Zeitreisenden

17.) Tägliche oder wöchentliche Pflichtlektüre?
mehrere Blogs

18.) Bevorzugte Urlaubslektüre?
Gibt es nicht, ich les alles.

19.) Bester Romantitel ever?
„Föhn mich nicht zu!“Sehr toller Titel..

20.) Welches Buch sollte jeder Mensch gelesen haben?
Ich warte darauf, dass etwas geschieht.

So, jetzt muss ich das Stöckchen noch weiterschmeißen – jeder, der mag, darf es aufheben!

Advertisements

~ von amhránaí - September 30, 2010.

2 Antworten to “Erstes Stöckchen :)”

  1. Ohhhh, du hast auch die »Die Bücherdiebin« gelesen? ♥ (Rhetorische Frage ;))
    »Föhn mich nicht zu« ist wirklich ein tollter Titel. 😀

    • Klar hab ich das! Ist eigentlich Pflichtlektüre, find ich… wunderschönes Buch!
      Und „Föhn mich nicht zu“ ist echt genial 🙂 Und zwar nicht nur der Titel, sondern das gesamte Buch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: