30 Days Song Challenge – Day 30

Und da ist er, der letzte Tag der 30 Days Song Challenge. Im Laufe des letzten Monats habe ich mich oft durch meine Musikbibliothek geklickt und bin mehr als einmal auf Songs gestoßen, die ich gar nicht mehr so auf dem Zettel gehabt habe. So wie auch den heutigen, denn das Motto lautet Day 30 – your favourite song at this time last year

Mich zu entscheiden, war nicht ganz einfach. Um bei der Wahrheit zu bleiben, hätte ich ja wieder Heimat nehmen müssen, weil das nunmal mein 24/7-Lieblingssong ist. Und eigentlich wäre es ja auch eine schöne Idee, die Challenge mit diesem Song beginnen und auch abzuschließen.

Ein anderer Song, den ich vor einem Jahr auch sehr gerne mochte, ist Black Red or Green von Coshiva, einer österreichischen Singer/Songwriterin. Die habe ich im Juli letzten Jahres zum ersten Mal live gehört, beim Ducksteinfestival hier in Hamburg. (An das werde ich mich sowieso immer erinnern, weil ich noch nie bei einem Open Air die ganze Zeit ruhig im strömenden Regen gesessen habe…war aber toll!) Ihr Song hat mir gut gefallen und belegt somit einen guten zweiten Platz bei meinem Lieblingssong-um-diese-Zeit-in-letztem-Jahr-Ranking.

Nichtsdestotrotz ist mein Lieblingssong im letzten Jahr um diese Zeit eindeutig Heimat gewesen. Deswegen, und um die Challenge hiermit feierlich zu beenden, noch einmal das Video zu Heimat.

Advertisements

~ von amhránaí - Juli 15, 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: